VERSIONE  ITALIANA ENGLISH VERSION DEUTSCHE VERSION

Die Rebanlagen
Unsere Reben werden auf einer Fläche von ca. 12 Hektaren angebaut, in einem einzigen Grundstück rund um den Weinkeller.

Der Boden ist vorwiegend ton- und kalkreich, wichtige Eigenschaften für die Produktion von Trauben, die einen reichen, wohlriechenden, vollen, typisch friulanischen Wein ergeben.

Die vorwiegende Erziehungsform ist der Sylvoz mit einer mittleren Anbaudichte von 4500 Rebstöcken pro Hektar; diese Anbauform ermöglicht begrenzte Produktionsmengen pro Rebe mit, folglich, einer erhöhten Traubenqualität.

Die wichtigsten Anbaumassnahmen und die Traubenlese erfolgen von Hand und es werden so Tradition, Umwelt und die Früchte bleiben unversehrt.

Azienda Agricola Moschetta Isacco - Via S.Maria, 19 - 33087 Pasiano di Pordenone (PN) Italien - Telefon 3397453620 MwSt-Nummer 01579050939 - Legal note
Copyright 2004® - Moschetta - Gesetzliche Anmerkungen - Company Info - Privacy Policy
Project by Promoservice.com